Cayo-Forum Foren-Übersicht

Freunde-Diskussionen-Urlaub-Spaß!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste    RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
   .: brought to you by www.cayo-hamburg.de :.

Rezepte
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Cayo-Forum Foren-Übersicht -> Restaurants, Unterkünfte und Rezepte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Toni
CAYO-FOR
CAYO-FOR


Alter: 69
Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1730
Wohnort: A Senftenberg/Krems/Donau

BeitragVerfasst am: Di 05. Dez 2006 12:16    Titel: Rezepte Antworten mit Zitat

Hat Andrej mal gesucht:

Rindsroulade

Zutaten: 1 Rindsroulade, Pfeffer, Paprika, 2 Scheiben durchwachsener Speck, 1Stückchen Essiggurke, 1/2 TL Senf, 1 TL Olivenöl, 1/2 kleine Zwiebel

Zubereitung: Die Rindsroulade mit Pfeffer und Paprika würzen und mit dem Senf bestreichen. Den Speck, die Zwiebel und die Essiggurke in feine Streifen schneiden und auf der Roulade verteilen, aufrollen und mit einem Holzspießchen feststecken. Die Roulade in dem heißen ÖL von allen Seiten braun braten, mit etwas Wasser (oder 1 Schluck Rotwein) ablöschen und zugedeckt in ca. 45 Minuten gar schmoren lassen. Sie können die Soße auch mit etwas Sahne abschmecken.
Tip: Der Speck ist schon salzig genug, deshalb nicht mehr salzen. • Testen Sie mal diese Füllung: in feine Ringe geschnittener Lauch mit ein paar Speckwürfel in Butter gedünstet und dann in die Rouladen füllen. Nährwertangabe: 429 kcal

Mit herzlichen Grüssen
Toni

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: nordcross
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
flybridge
Der Routenplaner
Der Routenplaner



Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 183
Wohnort: 40764 Langenfeld Rhld.

BeitragVerfasst am: Di 05. Dez 2006 12:54    Titel: Antworten mit Zitat

Danke!

Werde ich am WE gleich probieren.

Ansonsten kann ich noch www.chefkoch.de empfehlen. Da hole ich mir die Rezepte immer ab.

Gruß
Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Don
Moderator und Rubbelkönig
Moderator und Rubbelkönig


Alter: 56
Anmeldungsdatum: 06.11.2005
Beiträge: 4129
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: Di 05. Dez 2006 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

Na schau mal, so machen wir unsere Rouladen auch immer Razz
_________________
Gruß Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Messenger: don-0001
flybridge
Der Routenplaner
Der Routenplaner



Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 183
Wohnort: 40764 Langenfeld Rhld.

BeitragVerfasst am: Di 05. Dez 2006 14:28    Titel: Antworten mit Zitat

Noch eine Frage:

Rezepte findet man ja wirklich Millionen. Was mir aber fehlt, sind gute Ideen für Beilagen.

Zur Roulade würde ich Apfelrotkohl und Pü-Reh nehmen.

Das ist aber irgendwie altbacken. Habt ihr nicht was pfiffigeres?

Gruß
Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieter
CAYO-F
CAYO-F



Anmeldungsdatum: 16.05.2003
Beiträge: 733
Wohnort: nördl. Oberpfalz

BeitragVerfasst am: Mi 06. Dez 2006 19:48    Titel: Antworten mit Zitat

ich bevorzuge die Zwiebel und die Gurke als ganzes stück (halbe oder geviertelte Zwiebel, halbe oder geviertelte Gurke - je nach Größe).

Zur Roulade gehören einfach Knödel (- rohe Kartoffelknödel - oder Klöße, Kleeß wie der Preiss und der Franke sagen) und mit Blaukraut (bei Euch Rotkraut Mr. Green ) ist nicht falsch. Es schmecken aber auch Preisselbeeren sehr gut dazu und ergänzend ein Eissalat etc.


Wenn ihr nicht selber Kartoffeln reiben wollt, die im Handel erhältlichen Kloß oder Knödelteige halb und halb sind ganz gut.....

ich persönliche bevorzuge böhmische Knödel... die im Handel (eingeschweisst) sind nicht so mein Geschmack...

das ganze natürlich mit viel viel Soße, die kann man dann auch noch variieren, probiert mal ein Päckchen Maggi oder Knorr-Fix für Sauerbraten als Würzmischung ...

_________________
Servus
Dieter

Am Ende ist alles Gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es auch nicht das Ende! (Zitat: Uwe)

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: Driving-teacher, Don, flybridge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flybridge
Der Routenplaner
Der Routenplaner



Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 183
Wohnort: 40764 Langenfeld Rhld.

BeitragVerfasst am: Do 07. Dez 2006 9:09    Titel: Antworten mit Zitat

Wir Rheinländer sind nicht so die Knödelesser..... Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toni
CAYO-FOR
CAYO-FOR


Alter: 69
Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1730
Wohnort: A Senftenberg/Krems/Donau

BeitragVerfasst am: Do 07. Dez 2006 9:20    Titel: Antworten mit Zitat

Mach doch einfach Spätzle oder Teigwaren dazu.
HG Toni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dieter
CAYO-F
CAYO-F



Anmeldungsdatum: 16.05.2003
Beiträge: 733
Wohnort: nördl. Oberpfalz

BeitragVerfasst am: Do 07. Dez 2006 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

...da hat Toni recht, besser als Pürree... (Kartoffelstampf) Cool

flybridge hat Folgendes geschrieben:
Wir Rheinländer sind nicht so die Knödelesser..... Confused
..noch kein gutes gegessen.... ( Es gibt da so ein Sprichwort: ....was der Bauer nicht kennt, fris...er nicht Mr. Green )
_________________
Servus
Dieter

Am Ende ist alles Gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es auch nicht das Ende! (Zitat: Uwe)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flybridge
Der Routenplaner
Der Routenplaner



Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 183
Wohnort: 40764 Langenfeld Rhld.

BeitragVerfasst am: Do 07. Dez 2006 11:44    Titel: Antworten mit Zitat

Toni hat Folgendes geschrieben:
Mach doch einfach Spätzle oder Teigwaren dazu.
HG Toni


Ich sagte RHEINLAND ! Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieter
CAYO-F
CAYO-F



Anmeldungsdatum: 16.05.2003
Beiträge: 733
Wohnort: nördl. Oberpfalz

BeitragVerfasst am: Do 07. Dez 2006 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

ist den Rheinland wie England? ....ja nix anderes, nur fish & chips und dann noch essig auf die pommes.... igitt..........................................
_________________
Servus
Dieter

Am Ende ist alles Gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es auch nicht das Ende! (Zitat: Uwe)

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: flybridge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flybridge
Der Routenplaner
Der Routenplaner



Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 183
Wohnort: 40764 Langenfeld Rhld.

BeitragVerfasst am: Do 14. Dez 2006 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

So, am Wochendende habe ich mit den Zwergen

Rinderroulade (oder wie der Alpenländer sagt: Rindsroulade) à la Toni auf rheinlänsische Art gemacht.

Das sind die Rouladen mit ein wenig Gemüse und in einer leckeren Sauce geschmort.

Man nehme zusätzlich noch Zwiebeln, 200 gr. Schlagsahne, Tube Tomatenmark (kann aber auch weggelassen werden!), Bratensauce und Kohlrabi... Ich lasse so rund eine Stunde schmoren. (Dann wird auch zäheste Rind weich....)

 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: nordcross, Don
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flybridge
Der Routenplaner
Der Routenplaner



Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 183
Wohnort: 40764 Langenfeld Rhld.

BeitragVerfasst am: Do 14. Dez 2006 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

Jetzt geht 's richtig los!
 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: nordcross, Don
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flybridge
Der Routenplaner
Der Routenplaner



Anmeldungsdatum: 06.01.2006
Beiträge: 183
Wohnort: 40764 Langenfeld Rhld.

BeitragVerfasst am: Do 14. Dez 2006 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

...
 
Für dieses Posting bedanken sich die folgenden User: nordcross, Don
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dieter
CAYO-F
CAYO-F



Anmeldungsdatum: 16.05.2003
Beiträge: 733
Wohnort: nördl. Oberpfalz

BeitragVerfasst am: Fr 15. Dez 2006 8:25    Titel: Antworten mit Zitat

hört sich gut an ... und ..sieht gut aus.... CF Smiley
_________________
Servus
Dieter

Am Ende ist alles Gut. Und wenn es nicht gut ist, dann ist es auch nicht das Ende! (Zitat: Uwe)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nordcross
Herr Moderator
Herr Moderator


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 13.07.2005
Beiträge: 1831
Wohnort: Ljubljana, Slovenija

BeitragVerfasst am: So 17. Dez 2006 13:37    Titel: Antworten mit Zitat

Wow.., super, werde ich auch probieren. CF Smiley
_________________
From the sunny site of the Alps
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Messenger: nordcross
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Cayo-Forum Foren-Übersicht -> Restaurants, Unterkünfte und Rezepte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
 
 
 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


 Impressum 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
subRebel style by ktauber
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forensicherheit

16305 Angriffe abgewehrt